Freitag, 11. März 2011

Bordenau näht... ähm.. naht

Noch eine Woche, dann ist endlich wieder Bordenau!
Nachdem ich im Herbst ja nicht dabei sein konnte, freue ich mich jetzt umso mehr darauf wieder ein Wochenende mit all den verrückten Weibern zu verbringen.
Dieses Mal ist trotzdem irgendwie alles anders:
Ich werde Mann und Kind dabei haben, und dementsprechend auch nicht mit all den Anderen im Gemeindehaus schlafen.
Ich sollte darum wohl noch aufgeregter sein als sonst, aber irgendwie bin ich viel entspannter! Schon seit Wochen weiß ich was ich nähen will, die Stoffe liegen hier rum (glaube ich zumindest, sollte ich vielleicht nochmal prüfen), der mudcake ist in Gedanken auch schon gebacken...
Alles gut, alles schön

Bordenau kann kommen! Am liebsten gleich morgen!
Eine Woche kann ja soooooooo lang sein

1 Kommentar:

Gewandfantasien hat gesagt…

Dafür bin ich seit heute morgen in der Bahn wieder unschlüssig, was ich machen will. Korsett doch schlicht und dafür noch nen zweites Projekt? (so z.B. das Flügel-WIP mal weiter/fertig machen)