Montag, 6. Juli 2009

Die Kamera im Auge

Manchmal wünsche ich mir eine eingebaute Kamera im Auge! Einfach so, um Bilder festzuhalten, die mir unterwegs begegnen. Zum Beispiel vorhin:

Hamburg, 26-28 Grad, am Straßenrand steht ein Fahrzeug mit der großen Aufschrift "Streudienst", und dann steigt ein lässiger Schwarzer mit lockerer Latzhose (ohne Hemd drunter) und jamaikafarbener "Rastamütze" aus...

Ich mußte lächeln...

Kommentare:

Ari hat gesagt…

*looooooooooool*

Birgit hat gesagt…

Cool! ;-)